Sonntag, Januar 29, 2017

Rezension zu Us



Autor: Sarina Bowen & Elle Kennedy
Titel: Us – Du und ich für immer
Originaltitel: US
Gattung: Gay Romance
Erscheinungsdatum: 13.01.2017
Verlag: LYX Verlag
ISBN: 978-3736303850
Preis: 10,00 € (Taschenbuch) & 8,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 352

Freitag, Januar 27, 2017

Rezension zu Wie die Luft zum Atmen

 


Autor: Brittainy C. Cherry
Titel: Wie die Luft zum Atmen
Originaltitel: The Air he breaths
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 13.01.2017
Verlag: LYX Verlag
ISBN: 978-3736303188
Preis: 14,00 € (Taschenbuch) & 9,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 368

Mittwoch, Januar 25, 2017

Rezension zu Sexy Secrets



Autor: Julie Kenner
Titel: Sexy Secrets
Originaltitel: Hottest Mess
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 09.01.2016
Verlag: Diana Verlag
ISBN: 978-3453359161
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) & 8,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 352

Dienstag, Januar 17, 2017

Rezension zu Eleanor



Autor: Jason Gurley
Titel: Eleanor
Originaltitel: Eleanor
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 09.01.2017
Verlag: HEYNE
ISBN: 978-3453317376
Preis: 14,99 € (Broschiert) & 11,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 416

Montag, Januar 16, 2017

Rezension zu Bourbon Kings


Autor: J. R. Ward
Titel: Bourbon Kings
Originaltitel:
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 03.01.2016
Verlag: LYX Verlag (Bastei Lübbe)
ISBN: 978-3-736303225
Preis: 1,90 € (Taschenbuch) & 9,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 528

Sonntag, Januar 15, 2017

Rezension zu Chosen



Autor: Rena Fischer
Titel: Chosen – Die Bestimmte
Gattung: Jugendbuch
Erscheinungsdatum: 17.01.2016
Verlag: Planet!
ISBN: 978-3-522505109
Preis: 16,99 € (Gebundene Ausgabe) & 12,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 464

Samstag, Januar 14, 2017

Rezension zu Trinity



 Autor: Audrey Carlan
Titel: Trinity – Verzehrende Leidenschaft
Originaltitel: Trinity - Body
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 02.01.2017
Verlag: Ullstein
ISBN: 978-3548289342
Preis: 12,99 € (Taschenbuch) & 9,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 432

Freitag, Januar 13, 2017

Liebster Award



Hallöchen Cuties 💓

Ich wurde von Barbaras Paradies
für den Liebsten Award nominiert. Vielen lieben Dank dafür!

Ihr kennt den Liebster Award noch gar nicht? Das Ganze funktioniert so:

1. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
2. Verlinke die Person, die dich markiert hat.
3. Nominiere weitere Blogs.
4. Stelle diesen 11 neue Fragen.

Mittwoch, Januar 11, 2017

Rezension zu Love Me



Autor: Margaux Navara
Titel: Love Me – The Hard Way
Gattung: Erotischer Roman
Erscheinungsdatum: 03.11.2016
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
ISBN: 978-1539887966
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) & 3,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 284

Montag, Januar 09, 2017

Rezension zu Dein dunkles Herz



Autor: Christine Feehan
Titel: Dein dunkles Herz
Originaltitel: Dark Ghost
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 09.12.2016
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3404174928
Preis: 9,90 € (Taschenbuch) & 8,49 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 496

Sonntag, Januar 08, 2017

"Books around our Lifes"

Guten Abend Cuties,

Wie sagt man so schön? Besser spät als nie. Und deswegen kommt die heutige Sonntagsfrage auch erst jetzt:


14. Was haltet ihr von Bücherhypes?

Was soll ich sagen? Ich bin die meisten dieser unnötigen Hypes so was von satt, wieso sollte ich mir ein Buch bzw. eine Bücherreihe kaufen, nur weil alle anderen sie toll finden? Für gewöhnlich halte ich mich von dergleichen komplett fern, die einzigen Bücher die ich mir dennoch gekauft habe, sind die zu Fifty Shades of Grey und das eigentlich nur, weil ich die Unterschiede zum Film sehen wollte 🙈 

Wie sieht´s bei euch aus? Kauft ihr Bücher, nur weil alle anderen diese zu lesen scheinen?

Freitag, Januar 06, 2017

Rezension zu Flames of Love



Autor: Gina L. Maxwell
Titel: Flames of Love – Erik & Olivia
Originaltitel: Flames of Love
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 09.12.2016
Verlag: LYX Verlag (Bastei Lübbe)
ISBN: 978-3736302235
Preis: 10,00 € (Taschenbuch) & 8,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 352

Mittwoch, Januar 04, 2017

Meine Top-Ten Bücher 2016



1. Bei weitem auf meinem ersten Platz hat es Der letzte Schwur von Nalini Singh geschafft. Wieso fragt ihr euch vermutlich, hat es der nun schon 15. Band der sogenannten Psy-Changeling Reihe von Nalini Singh bei mir auf den ersten Platz der Top-Ten geschafft. Die Gründe sind grob gesagt ziemlich simpel: Zum einen ist Nalini Singh eine meiner Lieblingsautoren, eigentlich sind alle ihre Bücherreihen absolut lesenswert, dennoch ist und blieb ihre Gestaltwandler-Reihe auch in diesem Jahr meine unangefochtene Nummer Eins.  

2. Maybe Someday war definitiv eines meiner Lieblingsbücher im letzten Jahr. Jetzt kann ich auch verstehen, warum so viele Leute Collenen Hoovers Bücher so sehr lieben. Ich muss an dieser Stelle nämlich gestehen, dass Maybe Someday mein erstes Buch dieser Autorin war. Und obwohl ich mir dieses Jahr höchstwahrscheinlich noch weitere ihrer Bücher anschaffen werde, ist und bleibt Maybe Someday eines meiner Highlights 2016.

3. Auf meinem dritten Platz befindet sich eine zweiteilige Reihe von einer ebenfalls sehr bekannten Autorin, von der ich aber auch gestehen muss, dass ich vorher noch nie ein Buch gelesen habe. Bevor ihr mit Steinen nach mir werft, ich habe doch nur 50 € im Monat und es gibt sooooo viele tolle Bücher! Falls ihr aber noch immer nicht wisst von welchen Bücher ich nun schon wieder quatsche, bin ich mal so gnädig und verrate euch zumindest deren Namen und auch wie die Autorin heißt: Cecilia Ahern mit Flawed – Wie perfekt willst du sein? und der zweite Teil Perfect – Willst du die perfekte Welt? Ich habe diese Bücher geliebt! Wenn ihr sie noch nicht kennt solltet ihr dies definitiv ändern!

4. An meiner vierten Stelle steht ein Buch, dass eigentlich als Kinderbuch deklariert worden ist, dennoch habe ich jede einzelne Seite genossen und erwarte sehnsüchtig den nächsten Teil. Es handelt sich um Animox – Das Heulen der Wölfe, einem super Buch, an das ich durch einen totalen Zufall gelangt bin.

5. Nummer fünf ist dieses (oder wohl eher letztes) Jahr ein Buch das mich im positiven überrascht hat und dazu noch von einer sympathischen deutschen Autorin stammt. Zudem ist der Verlag aus dem das Buch stammt einer meiner absoluten Favoriten und sorgt bei so vielen atemberaubenden Cover für Schnappatmung. Darum geht es hier allerdings nicht, denn es geht um Indigo und Jade von Britta Strauss. Von dem ich schon seit einigen Wochen den zweiten Teil Schnee und Orchideen zu Hause liegen habe, von dem ich mindestens genauso viele erwarte, wie ich vom ersten Band.

6. Auch auf meinem sechsten Platz befindet sich das Buch einer deutschsprachigen Autorin. Nemesis – Hüterin des Feuers stammt ebenfalls aus demselben Verlag wie Indigo und Jade und wurde von der wirklich sympathischen Asuka Lionera geschrieben. Mir persönlich hat vor allem die Idee hinter dem Buch gefallen, da dieses Buch sozusagen auf einem Computerspiel basiert und auch ich liebend gerne meine Zeit mit eben solchen verbringe.

7. Auf meinem siebten Platz befindet sich eine nun schon vierteilige Reihe, von denen ich bis jetzt allerdings nur die ersten drei Teile gelesen habe, die ich allesamt wirklich super fand! Und das obwohl die Bodyguard-Reihe von Chris Bradford sonst eigentlich nicht in mein übliches Beuteschema fällt, da es mehr in Richtung Action geht.

8. An drittletzter Stelle stehen die ersten zwei Bände einer ausländischen Buchreihe, die momentan vom LYX Verlag ins Deutsche übersetzt wird. Besonders an dieser Reihe ist allerdings, dass es um die Beziehung von zwei Männern geht. In der THIRDS-Reihe von Charlie Cochet gibt es alles, was Roman und Fantasy-Liebhaber wie mich glücklich machen.

9. Vorletztes Buch auf meiner Liste war ein Rezensionsexemplar von Vorablesen.de, dass mir überraschender Weise sehr gut gefallen hat. Es handelt sich um King – Er wird dich besitzen von T.M. Frazier, das mich vollkommen überzeugen konnte, obwohl ich damit gar nicht wirklich gerechnet hatte, aber genau das macht ein gutes Buch ja aus oder nicht?

10. Last but not least, befindet sich auch auf meinem letzten Platz der Top-Ten ein Buch, dass sich mit der Liebe zwischen zwei Männern befasst. Him – Mit ihm allein, ist ein tolles Buch, dass ich jedem, der nichts gegen Homosexuelle hat, ganz dringend ans Herz legen möchte.

Puuh ich weiß ja nicht, ob sich jemand von euch überhaupt die Mühe macht sich diesen Post komplett durchzulesen, dennoch würde mich interessieren, was den eure Top-Bücher 2016 waren?

Sonntag, Januar 01, 2017

"Books around our Lifes"

Guten Abend Cuties

merkt man, dass ich so langsam aber sicher alt werde? 🙈🙈 Ich hatte letzen Sonntag total verpennt meine Sonntagsfrage zu posten. Seid mir bitte nicht böse, aber manchmal geht es bei mir zu Hause eben drunter und drüber. Dennoch habe ich heute einmal mehr eine bücherbezogene Frage für euch heraus gesucht, zu der ich euch natürlich Rede und Antwort stehe:

13. Welches Buch ist das erste, dass ihr Zweitausendundsiebzehn lest? Oder lesen werdet?

Da ich im Dezember mit meinem Buch leider nicht mehr fertig geworden bin, werde ich als Erstes "Bourbon Kings" von J.R. Ward beenden, um danach "Flames of Love - Olivia & Erik" beginnen, auf das ich mich schon sehr freue 💓

Welches Buch wird euer erstes 2017?