Montag, Juli 31, 2017

Rezension zu Closer (Sissy)


Autor: Ina Taus
Titel: Closer - Mason & Jackson
Gattung: Liebesroman (Male/Male)
Erscheinungsdatum: 03.07.2017
Verlag: Forever
ISBN: 978-3-958182011
Preis: 3,99 € (Kindle-Edition)
Seitenanzahl: 305 Seiten


Sonntag, Juli 30, 2017

[Blogparade] Du und dein Blog



Hallo Cuties,

heute folgt wieder einmal ein etwas anderer Post, in dem es um das Miteinander der Blogger im Allgemeinen geht. Mithilfe dieser Blogparade, wie es Steffi von angeltearz liest genannt hat, versuchen alle die die folgenden Fragen beantwortet haben, für ein stärkeres Wir-Gefühl unter den Unmengen an Blogs im WorldWideWeb zu sorgen. Und da ich überwiegend bei Twitter schon so viel von dieser wirklich genialen Aktion gehört habe und ich Steffi nur zustimmen kann, habe auch ich mich nun ausführlich mit ihren Fragen beschäftigt:


1. Wer bist du? Stell dich vor!

Tjaa wer bin ich? Also ich heiße eigentlich Jana, bin junge 20 Jahre alt und wohne in einem kleinen Kuhkaff in der Nähe von Hannover, obwohl ich ursprünglich aus Halle (Saale) komme. Meine Liebe zum Lesen begann als ich vierzehn/fünfzehn war und kam daher, dass meine ältere Schwester, mit der ich mir noch heute ein Zimmer teile, bereits eine ausgewachsene Leseratte war und mir ständig von irgendwelchen ach so tollen Büchern vorschwärmte oder plötzlich lauthals loslachte (was für mich damals absolut unverständlich war 😂) Heutzutage bin ich diejenige, die liest, da meine Schwester jetzt mehr auf Animes und Serien umgestiegen ist, irgendwie ironisch oder?

Neben dem Lesen liebe ich auch die vier entzückenden Stubentiger meiner Mutter: Bucki, Grisu, Sina und mein persönlicher Favorit Magic, ein blinder Kater, dem wegen einer Krankheit nachgesagt wurde, dass er gar nicht so alt wird, wie er heute ist. Okay, das reicht jetzt auch erst mal, vielleicht habe ich aber auch schon viel zu viel erzählt... 😅


2. Seit wann bloggst du? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?

Witzig, dass gerade diese Frage hier auftaucht, denn genau vor zwei Tagen feierte Books Affair seinen aller ersten Geburtstag. Zwar muss ich gestehen, dass es den Blog auf Facebook schon etwas länger gibt, diesen hier auf Blogger, wie gesagt erst seit einem guten Jahr. 

Hmm...ja wie bin ich eigentlich zum Bloggen gekommen? Also bei mir war es so, dass ich massenhaft Buchbloggern auf Facebook & Co. gefolgt bin und ich mich letzten Endes gefragt habe, warum ich das nicht auch mal ausprobiere. Gesagt, getan und was soll ich sagen? Ich habe diese Entscheidung bis heute nicht ein einziges Mal bereut und habe momentan auch nicht vor dieses Hobby wieder sein zu lassen.

3. Weiß dein Umfeld davon, dass du bloggst? Wenn ja, was sagen sie dazu? Wenn nein, warum nicht?

Eigentlich weiß jeder in meinem Umfeld, dass ich über Bücher blogge und ich habe es vor Kurzem sogar in einem Bewerbungsgespräch erwähnt (und habe die Stelle sogar bekommen). Also meine beste Freundin habe ich sogar dazu gebracht ab und an auch mal eine Rezension auf meinem Blog zu veröffentlichen, von meinen Eltern höre ich ständige liebevolle Beschwerden darüber, dass wieder einmal ein neues Buch ins Haus geflattert gekommen ist, aber letztlich ist es ja so, dass ein Blog - egal über was - nichts ist für das man sich schämen oder verstecken müsste.

4. Nutzt du Social Media? Und wie kann man dir folgen?

Heutzutage verwendet doch fast jeder irgendwelche Social Media Kanäle, da bin auch ich keine Ausnahme:

Books Affair auf Facebook
Books_Affair auf Instagram 
Books_Affair auf Twitter 
5. Gibt es etwas, was dich an der Bloggerwelt stört? Und was würdest du dir wünschen?
(Trau dich und sei ehrlich)

Spontan fällt mir da eine ganz bestimmte Sache ein, nämlich Leute die auf einem Blog einen Kommentar a la "Wow dein Blog ist ja toll, ich bleibe definitiv als Follower." posten, dann aber weder rückantworten, noch dem Blog tatsächlich folgen. Trauriger Weise geht es eben diesen Leuten nur darum, dass man ihnen folgt und nicht darum, dass andere Leute sich für ihren eigenen Blog ebenfalls verflucht viel Mühe geben. Was dann natürlich irgendwo ein Zeichen von Ignoranz ist, schließlich glaube ich das solche Menschen vor allem an eines denken: Ihren eigenen - mehr oder weniger - verdienten Erfolg (egal wie man Erfolg dann letzten Endes definiert).

Was würde ich mir wünschen? Dass genau die Leute, die ich im letzten Absatz erwähnt habe aufhören überall ihre Copy and Paste Standartsätze zu posten. Wenn sie das Bloggen lieben - und ich meine wirklich lieben und schätzen - dann sollen sie verflucht noch mal ehrliche, authentische und vor allem erst gemeinte Kommentare posten. Jeder sollte nur Blogs folgen, die einem wirklich gefallen und nicht um selber mehr Follower zu bekommen.

6. Und was magst du an der Bloggerwelt?

Um es hier mal ein klein wenig kürzer zu machen, ich liebe die Unterschiede. Kein Blog oder Blogger ist wie der Andere, ja manche Blogs ähneln sich vielleicht, aber wirklich ein und dasselbe gibt es eben nicht zweimal.

7. Liest du auch außerhalb deines eigenen "Blogbereiches" oder liest du als z. B. Buchblogger nur Buchblogs?

Um ehrlich zu sein, nein. Ich lese eigentlich nur Buchblogs, so wie meiner es eben auch ist, ganz einfach aus dem Grund, dass ich mich hauptsächlich nur für Bücher interessiere und deswegen auch nur Blogs die sich darum drehen "besuche".

8. Vernetzen ist wichtig. Hast du Lieblingsblogs? Zeig mal!

 
Bei Facebook:
 Shes.got.the.book

Und noch wahnsinnig viele andere 😂😎😍

Ihr wollt auch mitmachen? Dann gibts hier nochmal alle Fragen auf einen Blick: [Blogparade] Du und dein Blog - Die Fragen

Oder hat Einer oder Eine von euch bereits mitgemacht? Dann würde ich mich freuen, wenn ihr doch einmal kurz den Link dazu posten könntet, dann kann ich mir eure Antworten auch einmal ansehen.

Donnerstag, Juli 27, 2017

[Beendet] Books Affairs erster Bloggergeburtstag



💓Hallöchen ihr Süßen💓

wie bereits angekündigt, ist es heute endlich soweit: Books Affair wird ein Jahr alt! Genau vor einem Jahr habe ich diesen Buchblog erstellt und bin ehrlich gesagt verdammt überrascht, was ich in diesem einem Jahr alles erlebt habe. Allen voran denke ich dabei aber an die Frankfurter Buchmesse - bei der ich im letzten Jahr zum aller ersten Mal dabei gewesen bin - und die Tatsache, dass ich meine Leidenschaft zum Lesen schon mit so unerwartet vielen Menschen teilen kann. Auch überrascht mich die Erkenntnis, dass es in ganz Deutschland sooo unendlich viele andere Leute gibt, denen Bücher genau so sehr am Herzen liegen wie mir. Doch bevor ich hier noch weiter eure wertvolle Zeit verschwende, kommen wir nun zu dem Teil, der euch hoffentlich mehr interessiert. 😏😉

Obwohl ja eigentlich dieser Blog Geburtstag hat (und ihr theoretisch ihn - oder sie? 😂 beschenken solltet) seid ihr natürlich diejenigen die einige Geschenke abstauben können 💓 Sozusagen als kleines Dankeschön meinerseits, weil ihr euch die Zeit nehmt meine Beiträge zu lesen, weil ihr als Autoren bzw. Verlage bereit seid mir eure Bücher anzuvertrauen, weil es weniger um diesen Blog, sondern mehr um die Leidenschaft rund um unser geliebtes Hobby geht und vor allem weil jeder Einzelne noch immer hier ist, obwohl ihr mit Sicherheit genug andere Leute kennt, die euch mit ihren alltäglichen Buchproblemen bequatschen 😇😍😘

Okay und nun aber endlich zum Gewinnspiel:

1. Das Gewinnspiel läuft vom 27.07.2017 bis 27.08.2017.
-> Im Laufe dieses einen Monats werde ich an unterschiedlichen Tagen unterschiedliche Bücher verlosen, dass heißt wiederrum, dass jeder von euch bis Ende August Zeit hat an jedem einzelnen Gewinnspiel teilzunehmen.
2. Zu gewinnen gibt es insgesamt 11 Bücher (die allesamt mindestens einmal gelesen wurden, aus einem Nichtraucherhaushalt stammen und teilweise Rezensionsexemplare sind).


Teilnahmebedingungen: 
1. Seid Follower meines Blogs/ Liked den Beitrag
2. Hinterlasst einen lieben Kommentar.
3. Wer bei der gleichnamigen Facebook-Seite und diesem Blog teilnimmt, bekommt statt einem Los zwei (sollte dies aber besser noch irgendwo erwähnen 😉😊)

Gerne dürft ihr auch Freunde verlinken oder den Beitrag teilen, ist aber keine Pflicht 💓😘

Sooooo und jetzt seht ihr was es heute zu gewinnen gibt:


*Hinweis: Dekoartikel und Süßigkeiten sind nicht Teil des Gewinns, heißt es gibt nur das Buch "Liebe, Zimt und Zucker von Julia Hanel zu gewinnen*
*Bei diesem Buch handelt es sich um ein RE*

Wenn das Leben dir nur schwarzen Kaffee gibt, frag nach Zimt und Zucker!

Marit zieht für ihre große Liebe extra von Hamburg in die Kleinstadt. Doch dann verlässt Tobias sie von einen Tag auf den anderen und Marit steht vor dem nichts. Spontan nimmt sie einen Job im Coffeeshop an, was eigentlich so gar nicht ihr Ding ist. Und während sie sich mit ihrem dauerentspannten Kollegen Moritz und den anderen skurrilen Kleinstadtbewohnern herumschlägt, tritt plötzlich ein ganz neuer Mann in ihr Leben. Als sie im Coffeeshop einen USB-Stick findet, macht sie sich auf die Suche nach dessen Besitzer. Mit Julian hat sie zunächst nur per E-Mail Kontakt, doch Marit merkt, dass sie mehr möchte. Von Julian, vom Leben.



Das Kleingedruckte:
1. Seid mind. 18 Jahre alt; wer unter 18 Jahre ist, bitte nur mit Erlaubnis der Eltern.
2. Habt eine Postadresse in Deutschland.
3.  Die Gewinner sind damit einverstanden, dass ihre Namen auf Facebook und dem Blog veröffentlicht werden.
 4. Ich übernehme keine Haftung für Büchersendungen, die auf dem Versandweg verloren gehen.
5.  Keine Barauszahlung des Gewinns.
6. Die Gewinner haben drei Tage Zeit sich per PN bei mir zu melden und mir seine / ihre Adresse mitzuteilen.
7. Sämtliche Gewinner werden am 28.08.2017 ausgelost.

Sonntag, Juli 23, 2017

Rezension zu THIRDS (Band 3)



Autor: Carlie Cochet
Titel: THIRDS – Verlassen & Verloren
Originaltitel: THIRDS – Rack & Ruin
Gattung: Liebesroman (Male/Male)
Erscheinungsdatum: 04.05.2017
Verlag: LYX
ISBN: 978-3-736305533
Preis: 6,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 242 Seiten

Donnerstag, Juli 20, 2017

Rezension zu Herrin der Dämmerung



 

Autor: Sherrilyn Kenyon
Titel: Herrin der Dämmerung
Originaltitel: Dream Warrior
Gattung: Liebesroman
Erscheinungsdatum: 17.07.2017
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3-734102141
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) & 8,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 320 Seiten


Cratus hat stets unbarmherzig für die alten Götter gekämpft, die ihn geschaffen haben – bis er alles aufgab und ins selbst gewählte Exil ging. Delphine dagegen hat die letzte Ewigkeit damit verbracht, die Menschheit vor uralten Feinden zu beschützen, die es auf deren Träume abgesehen haben. Doch ihre Gegner werden immer stärker, und Delphines Verbündete haben sich von ihr abgewandt. Nun liegen all ihre Hoffnungen auf Cratus und seinen überragenden Fähigkeiten – aber Cratus hat sich geschworen, nie wieder in einen Kampf zu ziehen …


Dominat bei diesem Cover ist natürlich die Farbe Lila, diese kann ich persönlich aber super mit Träumen und mystischen Gegebenheiten assoziieren, weshalb ich finde das diese Farbe gut gewählt ist. Die grünäugige und blondhaarige Frau über dem Titel verspricht Leidenschaft und Gefühl, was wiederrum perfekt zum Inhalt passt. 



Gleich zu Beginn lernen wir Cratus kennen – der sich selbst und später auch von allen anderen Jericho genannt wird – wurde nach seiner Befehlsverweigerung gegenüber Zeus ins Reich der Sterblichen verbannt. Nach Jahrhunderten der Demütigung und Schmerzen dürstet alles in ihm nach Rache, es wäre also gar nicht verwunderlich, wenn die böse Seite in ihm überwiegen würde. Cratus hat von Kindesbeinen an nur wenig Liebe erfahren und geht unteranderem deswegen bei allen anderen immer vom schlechtesten aus Obwohl er definitiv ein taffer Kerl ist, fällt es ihm von Anfang an schwer Delphine zu wiederstehen oder sie gar zu verletzten. Delphine, die als Traumgöttin den Menschen geholfen hat – ohne jemals richtige Gefühle erlebt zu haben -  wird von Zeus entsandt, um Cratus auf ihre Seite zu ziehen. Sie ist wiederrum von Anfang an von dem Mann mit der schrecklichen Narbe im Gesicht fasziniert und versucht von Anfang an ihn zu überzeugen, dass es durchaus Menschen bzw. Götter gibt die nicht aus absolut allem ihren Vorteil ziehen wollen. Delphine wirkt zwar auf den ersten Blick ganz zart, ist aber durchaus in der Kampfkunst ausgebildet und weiß sich somit zu wehren, sogar gegen einen so rachsüchtigen Mann wie Jericho.


Vorab, ich kenne nicht alle Bücher der Dark-Hunter-Serie und kenne aus diesem Grund die Charaktere auch nicht so gut, wie vielleicht manch anderer. Zu diesem Buch lässt sich von meiner Seite aus sagen, dass es manchmal ein wenig verwirrend war, wenn die Namen sich so stark ähnelten wie Jared, Jaden und was weiß ich. Aber sonst fand ich den Schreibstil wunderbar flüssig, die Charaktere wirkten überzeugend, außerdem fand ich es toll, dass sogar ich einige Protagonisten aus anderen Büchern dieser Reihe wiedererkannt habe. 

Von mir gibt es 5 von 5 Sternen.

Freitag, Juli 14, 2017

Rezension zu Liebe findet uns



 

Autor: J.P. Monninger
Titel: Liebe findet uns
Originaltitel: The map that leads to you
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 14.07.2017
Verlag: Ullstein
ISBN: 978-3-548-28955-7
Preis: 12,99 € (Broschiert) & 9,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 416 Seiten

Freitag, Juli 07, 2017

Vorankündigung Blog-Geburtstag


Soo ihr Süßen,

heute mal eine Frage der etwas anderen Art. Da Books Affair Ende Juli ein Jahr alt wird *😍💃🎉 wuhuu* gibt es für euch etwas zu gewinnen. Da ich mir aber nicht ganz sicher bin, was denn euren Geschmack am ehesten trifft, habe ich einfach mal ein Paar Bücher herausgesucht, die ich letzten Endes gerne alle an euch verlosen würde Jetzt dürft ihr aber entscheiden, welches der abgebildeten Bücher euch am glücklichsten machen würde? (Die Secrets-Reihe von Julie Kenner würde ich übrigens dann als ein großes Bücherpaket verlosen, und zusätzlich zu den Büchern wird es auch noch einige Goodies geben)

*Hach und sind meine beiden frisch eingezogenen Drachen nicht zuckersüß? :)*

Donnerstag, Juli 06, 2017

Rezension zu Nothing Like Us




Autor: Kim Nina Ocker
Titel: Nothing Like Us (Upper East Side-Reihe 1)
Gattung: Roman
Erscheinungsdatum: 06.07.2017
Verlag: LYX.digital
ISBN: 978-3-736305656
Preis: 6,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 403 Seiten

Mittwoch, Juli 05, 2017

Rezension zu Closer (Jana)





Autor: Ina Taus
Titel: Closer – Mason & Jackson
Gattung: Liebesroman (Male/Male)
Erscheinungsdatum: 03.07.2017
Verlag: Forever
ISBN: 978-3-958182011
Preis: 3,99 € (Kindle-Edition)
Seitenzahl: 305 Seiten

Samstag, Juli 01, 2017

Lesemonat Juni

Heute zur Abwechslung mal pünktlich mein Lesemonat Juni:

 Gelesene Seiten Juni:

In der Liebe ist die Hölle los ~ 400 Seiten
Der letzte erste Blick ~ 464 Seiten
Der schwarze Thron ~ 448 Seiten
Nemeses - Geliebter Feind ~ 432 Seiten
Liebe findet uns ~ 416 Seiten 
(Insgesamt 2160 Seiten)

Zammen waren es ganze fünf Bücher, davon waren zwei E-Books und die restlichen drei "normale" Bücher. Wie oben bereits genannt waren es 2160 Seiten, das macht ungefähr 72 Seiten pro Tag.


 
Top-Buch: Der letzte erste Blick
Flop-Buch: Nemesis ~ Geliebter Feind






Rezension zu Stiller Schrei



Autor: Shelly Coriell
Originaltitel: The Apostels - Broken
Gattung: Romantischer Thriller
Erscheinungsdatum: 05.03.2015
Verlag: LYX Verlag
ISBN: 978-3-8025-9557-8
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) & 8,99 € (Kindle-Edition)
Seitenanzahl: 416