"Books around our Lifes"

Einen wundervollen guten Abend 
(🎅 und natürlich auch einen entspannten zweiten Advent 🎅) 

wisst ihr was mir gerade aufgefallen ist? Oder wohl eher was mir erschreckender Weise klargeworden ist? Ich habe nun schon seit beinahe zwei Wochen gar nichts mehr gepostet :/ Tut mir echt leid. Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass ich in der letzten Woche total beschäftigt war. Zum einen mit der Schule (in diesem Falle wohl eher mit meiner Facharbeit zum Thema "Strategie und Rechtsform"), dem zusätzlichen Lernen für die ganzen anstehenden Arbeiten und (was auch sonst?) dem Verschlingen mehrerer Bücher. :)




Doch jetzt ist es wieder soweit (auch wenn ich es letzte Woche total verpennt habe), die Sonntagsfrage dieser Woche lautet:

10. Was stört euch während des Lesens am Meisten?

Also zu dieser Frage würde mir spontan eine ganze Menge einfallen, das könnte aber daran liegen, dass ich mir mein Zimmer mit meiner Schwester und (sozusagen) mehreren Katzen teile. Allerdings muss ich an dieser Stelle gestehen, dass ich ziemlich schnell die Geduld verlieren kann. Beispielsweise wenn meine Schwester rum zappelt und ich das aus dem Augenwinkel bemerke. Oder wenn der Fernseher nebenbei läuft (da bin ich sogar von mir selber genervt, weil ich mich ständig ablenken lasse). Oder auch von meinem blinden Kater, der aus welchen Gründen auch immer seinen Spaß daran gefunden hat Taschentücher oder Papier zu zerfleddern, wenn er diese auf dem Boden findet.

Und, was stört euch am meisten, wenn ihr gerade versucht ein wenig mithilfe des Lesens zu entspannen?

Meine Cuties

Beliebte Posts aus diesem Blog